Loading...

Eigenfett-Injektion

Wurden die Falten ein bis zwei mal mit Hyaluronsäure behandelt, ist bekannt, wie viel Substanz zur Auffüllung benötigt wird. Zur dauerhaften Glättung kann dann auch Eigenfett injiziert werden. Wie bei der Liposuction wird Fettgewebe abgesaugt und anschliessend aufbereitet. Dieses Fett kann dann durch kleine Kanülen zur Auffüllung der Falten gespritzt werden. Da nur etwa 60% des Fettgewebes anwachsen, muss die Prozedur in der Regel einmal wiederholt werden.

Ihr Ansprechpartner
Dr. med. Michael Kaun
- zum Profil