Loading...

Kryolipolyse

Fettbehandlung mit Kälte

 

Bei der Kryolipolyse werden Fettdepots mit Kälte statt Skalpell behandelt. Die Behandlung eignet sich besonders bei lokalen Fettansammlungen und kann am ganzen Körper (sogar im Kinn- und Gesichtsbereich) eingesetzt werden. Durchgeführt wird die Fettbehandlung mit Kälteapplikatoren, die das Gewebe von außen kontrolliert herunterkühlen.
Eine Behandlung dauert etwa 60 Minuten und führt zu keinen Ausfallzeiten. Eine Kryolipolyse ist also sogar in der Mittagspause möglich.


Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link

Dr. med. Michael Kaun
Dr. med. Michael Kaun
- zum Profil